World's Largest Sheet Music Selection

20322200
20322200
20322200

Ars Musica Band 4

Choral book for mixed voices

Be the first! Write a Review
https://www.sheetmusicplus.com/title/ars-musica-band-4-sheet-music/20322200?aff_id=50330

Choir
Choral book for mixed voices. Edited by Gottfried Wolters. Sheet music. 300 pages. Moseler Verlag #MOS 52034. Published by Moseler Verlag (M7.MOS-52034).

Item Number: M7.MOS-52034

ISBN 9783787720347.

  • Fruhe geistliche Mehrstimmigkeit: Cunctipotens genitor Deus 
  • Kyrie (Gregorianisch) 
  • Sei willekommen, Herre Christ / Sys willekomen, heirre kerst (14. Jahrhundert) 
  • Hymnus in adventu Domini: Conditor alme siderum (Gregorianisch / Guillaume Dufay) 
  • Parce Domine (Jacob Obrecht) 
  • Benedictus (Kanon / Josquin Desprez) 
  • In pace (Josquin Desprez) 
  • Deutsches Cantus-Firmus-Lied und Chorlied bis 1700: Der Wald hat sich entlaubet (Lochamer Liederbuch) 
  • Entlaubet ist der Walde (Thomas Stoltzer) 
  • Ach herzigs Herz (Heinrich Finck) 
  • Du bist min (Heinrich Isaac) 
  • Es taget vor dem Walde (Ludwig Senfl) 
  • Es gingen zwei Gespielen gut (Jacobus Clemens non papa) 
  • Bei meines Buhlen Haupte (Jacobus Clemens non papa) 
  • Es steht ein Lind in jenem Tal (Jacobus Clemens non papa) 
  • Ik zeg adieu / Ich sag ade (16. Jahrhundert) 
  • Wohlauf, gut Gsell, von hinnen (Caspar Othmayr) 
  • So trinken wir alle (Arnold von Bruck) 
  • Tummel dich, guts Weinlein: Frischauf, gut Gsell, lass rummergahn / Wir habn ein Schiff mit Wein beladn (Jakob Meiland) 
  • Audite nova (Orlando di Lasso) 
  • Die Martinsgans: Was haben doch die Gans getan (Erasmus Widmann) -Ein Hennlein weiss (Antonius Scandellus) 
  • Gott bhute dich (Leonhard Lechner) 
  • Nun laube, Lindlein, laube (Michael Praeorius) 
  • Nun schurz dich, Gretlein (Johann Eccard) 
  • Feinslieb, du hast mich gfangen (Hans Leo Hassler) 
  • Holla, gut Gsell (Johann Hermann Schein) 
  • Der Abt, der reit: Frischauf, ihr Klosterbruder mein (Johann Hermann Schein) 
  • So wunsch ich ihr ein gute Nacht (Melchior Franck) 
  • Du mein einzig Licht (Heinrich Albert) 
  • Europaische Chormusik bis 1700: Oime el cuor / Weh, ach weh des Leiden (Marchetto Cara) 
  • Ay triste que vengo (Juan del Encina) 
  • Ma Julieta, Dama: Pase el agua / Schon Julieta, komm zu mir (15. Jahrhundert) 
  • Je ne fus jamais si aise (Clement Jannequin) 
  • Tourdion: Quand je bois du vin / Hei, der gute kuhle Wein (bei Pierre Attaingnant) 
  • Je ne l'ose dire / Wag es kaum zu sagen (Pierre Certon) 
  • Margot, labourez les vignes (Jakob Arcadelt) 
  • O bene mio / Ach Liebster, komm doch (Adrian Willaert) 
  • Pavane: Belle, qui tiens ma vie (Toinot Arbeau) 
  • Bonjour, mon cÅ“ur (Orlando di Lasso) 
  • Das Echo: O la, o che bon eccho / Hollah, welch gutes Echo (Orlando di Lasso) 
  • Landsknechtsstandchen: Matona mia cara / Herzallerliebstes Madel (Orlando di Lasso) 
  • Chi la Gagliarda / Wer die Galliarda lernen will (Baldassare Donati) 
  • Fa una canzone (Orazio Vecchi) 
  • Amor vittorioso: Tutti venite armati / Fahren wir froh im Nachen (Giovanni Gastoldi) 
  • Questa dolce Sirena / In maienhellen Tagen (Giovanni Gastoldi) 
  • Sing we and chand it / Auf, lasst uns singen (Thomas Morley) 
  • Come away, come sweet love (John Dowland) 
  • Fine knacks for ladies (John Dowland) 
  • Lasciate mi morire (Claudio Monteverdi) 
  • Geistliche Chormusik von Palestrina bis Mozart: Kyrie (Giovanni Pierluigi da Palestrina) 
  • Jubilate Deo omnis terra (Orlando di Lasso) 
  • Die Himmel kunden aus mit Ehren (Rudolf Lassus) 
  • Cantate Domino canticum novum (Hans Leo Hassler) 
  • Lobt Gott in seinem Heiligtum (Heinrich Schutz) 
  • Alleluja (Heinrich Schutz) 
  • Wie nun, ihr Herren (Heinrich Schutz) 
  • Ein deutsches Gloria Patri: Lob, Ehr und Preis sei Gott / Nun sei dem Vater Dank (Heinrich Schutz) 
  • Psallite Deo nostro (Johann Sebastian Bach) 
  • Wie schon leuchtet der Morgenstern (Johann Sebastian Bach) 
  • Wer nur den lieben Gott lasst walten (Johann Sebastian Bach) 
  • Singt dem Herrn ein neues Lied / Seht, er kommt (Georg Friedrich Handel) 
  • Ich will den Herrn loben (Kanon / Georg Philipp Telemann) 
  • Ave verum corpus (Wolfgang Amadeus Mozart) 
  • Chormusik der Klassik und Romantik: O du eselhafter Martin (Kanon / Wolfgang Amadeus Mozart) 
  • Metronom-Kanon: Ta, ta ta, lieber Malzel (Kanon / Ludwig van Beethoven) 
  • Er ist da (Kanon / Friedrich Kuhlau) 
  • Warnung: Madchen, ach meide (Kanon / Carl Maria von Weber) 
  • Ja und Nein: Es sagen Ja die Blicke (Kanon / Joseph Hayden) 
  • V'amo di core (Kanon / Wolfgang Amadeus Mozart) 
  • Schmeichelnd, hold und lieblich (Ludwig van Beethoven) 
  • Abschied vom Walde: O Taler weit, o Hohen (Felix Mendelssohn-Bartholdy) 
  • Es fiel ein Reif (Felix Mendelssohn-Barthlody) 
  • Spruch: Zurne nicht des Herbstes Wind (Robert Schumann) 
  • Ritornell: Die Rose stand im Tau (Robert Schumann) 
  • Rosmarin: Es wollt die Jungfrau fruh aufstehn (Johannes Brahms) 
  • Es ist ein Schnitter (Johannes Brahms) 
  • In stiller Nacht (Johannes Brahms) 
  • Es sass ein schneeweiss Vogelein (Johannes Brahms) 
  • Nun sich der Tag geendet hat (Adam Krieger) 
  • Nun sich der Tag geendet hat (Max Reger) 
  • Chormusik der Gegenwart: Wenn der schwer Gedruckte klagt (Kanon / Arnold Schonberg) 
  • Tanzlied aus Medzibrod: Rada pila, rada jedla / Essen, Trinken, ja das passt ihr (Bela Bartok) 
  • Tanzlied aus Poniki: Gajduite, gajdence / Hei, die Pfeifen klingen (Bela Bartok) 
  • La biche: O la biche (Paul Hindemith) 
  • Puisque tout passe (Paul Hindemith) 
  • Ecce gratum (Carl Orff) 
  • Odi et amo (Carl Orff) 
  • Wanderlied: Entflohn sind wir der Stadt Gedrange (Hugo Distler) 
  • Kinderlied fur Agnes: Dort an der Kirchhofmauer (Hugo Distler) 
  • Sehnsucht: In dieser Winterfruhe (Hugo Distler) 
  • Auf dem Spaziergang: Vierfach Kleeblatt (Kanon / Hugo Distler) 
  • Der Gartner: Auf ihrem Leibrosslein (Kanon / Hugo Distler) 
  • Ein Stundlein wohl vor Tag: Dieweil ich schlafend lag (Hugo Distler) 
  • Denk es, o Seele: Ein Tannlein grunet wo (Hugo Distler) 
  • Die traurige Kronung: Es war ein Konig Milesint (Hugo Distler) 
  • Minnelied: Ich freue mich auf die Blumen rot (Ernst-Lothar von Knorr) 
  • Das Huhn und der Karpfen: Auf einer Meierei (Hans Poser) 
  • Tanz, Madchen, tanz (Johannes H. E. Koch) 
  • Einen Tanz mit der Konigin (Jens Rohwer) 
  • Es fuhrt uber den Main (Gottfried Wolters) 
  • Es fuhrt uber den Main (Felicitas Kukuck) 
  • Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Kathen (Ernst Pepping) 
  • Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Kathen (Valentin Hausmann) 
  • Der Kuckuck auf dem Zaune sass (Gunter Bialas) 
  • Hort ihr ihn rufen (Kanon / altenglisch) 
  • Der Gutzgauch auf dem Zaune sass (Laurenz Lemlin) 
  • Jardin d'amour: Quand je vais au jardin / Wenn ich im Gartlein bin (Karl Marx) 
  • O du schoner Rosengarten (Helmut Bornefeld) 
  • All mein Gedanken, die ich hab (Helmut Bornefeld) 
  • Es steht ein Lind in jenem Tal (Caspar Othmayr) 
  • Es steht ein Lind in jenem Tal (Gunter Bialas) 
  • Es steht ein Lind in jenem Tal (Helmut Bornefeld) 
  • Mein Gmuth ist mir verwirret (Hans Leo Hassler) 
  • O Haupt voll Blut und Wunden (Johann Cruger) 
  • Mein Gmuth ist mir verwirret (Carl Orff) 
  • Gesegn dich Laub (Ernst Pepping) 
  • Es geht ein dunkle Wolk herein (Hugo Distler) 
  • Innsbruck, ich muss dich lassen (Heinrich Isaac) 
  • Innsbruck, ich muss dich lassen / Ach Lieb, ich muss dich lassen (Leonhard Lechner) 
  • Innsbruck, ich muss dich lassen (Carl Orff) 
  • Chormusik im Leben der Schule: Tageskreis: Morgen 
  • Mittag 
  • Abend: Morgenglanz der Ewigkeit (Heinz Lau) 
  • Der helle Tag bricht an (Kanon / Heinz Lau) 
  • Die helle Sonn leucht jetzt herfur (Melchior Vulpius) 
  • Der Tag vertreibt die finstre Nacht (Michael Praetorius) 
  • Die guldene Sonne (Ernst Pepping) 
  • Steht auf, ihr lieben Kinderlein / Christe, du bist der helle Tag (Melchior Vulpius) 
  • Steht auf, ihr lieben Kinderlein (Max Reger) 
  • Steht auf, ihr Menschen (Heinz Lau) 
  • Wohlauf, mit lauter Stimm (Johann Walter) 
  • Der Morgenstern ist aufgedrungen (Michael Praetorius) 
  • Im Wald ist schon der helle Tag (Willi Trader) 
  • Jeden Morgen geht die Sonne auf (Karl Marx) 
  • Tischgebet: Aller Augen warten auf dich (Siegfried Reda) 
  • Aller Augen warten auf dich (Heinrich Schutz) 
  • Danket dem Herrn (Leonhard Lechner) 
  • Nun ruhen alle Walder (Johann Sebastian Bach) 
  • Bleib bei uns, Herr (nach Antonio Scandello) 
  • Die Nacht ist kommen (Adam Gumpelzhaimer) 
  • Abendlied eines Reisenden: Der Tag hat sich geneiget (Hugo Distler) 
  • Hinunter ist der Sonnen Schein (Melchior Vulpius) 
  • Nun dieser Tag ist vergangen (Hanns-Joachim Weber) 
  • Der Mond ist aufgegangen (Helmut Bornefeld) 
  • Der Mond ist aufgegangen (Herbert Langhans) 
  • Der Mond ist aufgegangen (Jens Rohwer) 
  • Der Einsiedler: Komm, Trost der Welt (Armin Knab) 
  • O du stille Zeit (Gottfried Wolters) 
  • Sieh, wie der Abendstern (Gottfried Wolters) 
  • Jahreskreis: Winter 
  • Fruhling 
  • Mai 
  • Sommer 
  • Herbst: Nach gruner Farb mein Herz verlangt (Michael Praetorius) 
  • Nach gruner Farb mein Herz verlangt (Felicitas Kukuck) 
  • So schein, du Sonne / Wie will ich denn wohl scheinen (Heinz Lau) 
  • Es geht eine helle Flote (Herbert Langhans) 
  • Der Feber ist vergangen (Heinrich Spitta) 
  • Now is the month of Maying / Mit Sonne kommt der Maien / Nun strahlt der Mai den Herzen (Thomas Morley) 
  • Wohl kommt der Mai (Orlando di Lasso) 
  • Fruhlingslied: Die Luft ist blau (Heinz Lau) 
  • Der Mai, der lustige Mai (Gottfried Wolters) 
  • Im kuhlen Maien (Hans Leo Hassler) 
  • Herzlich tut mich erfreuen (Michael Praetorius) -Geh aus, mein Herz (Michael Praetorius) 
  • Geh aus, mein Herz (Wilhelm Keller) 
  • Sommerruf: Trariro, der Sommer der ist do (Gerhard Grimpe) 
  • Lachend kommt der Sommer (Kanon / Cesar Bresgen) 
  • Lachend kommt der Sommer (Gerhard Grimpe) 
  • Kommt, ihr Gspielen (Melchior Franck) 
  • Kommt, ihr Gspielen (Heinz Lau) 
  • Wir pflugen und wir streuen (Heinz Lau) 
  • Wir wolln im grunen Wald (Gottfried Wolters) 
  • Dies ist ein Herbsttag (Heinz Lau) 
  • Das Weinlaub wird schon rot (Heinz Lau) 
  • Feier: Hauseinweihung 
  • Heimat/Vaterland 
  • Schulfeier: Gott beschutze dieses Haus (Kanon / Gottfried Wolters) 
  • Mit Freuden tretet in dieses Haus / Dies Haus sei all zu meiner Zeit (Georg Forster) 
  • Haussegen: Wo Gott zum Haus (Hans Leo Hassler) 
  • Morgensonne lachelt auf mein Land (Heinrich Spitta) 
  • Wach auf, du deutsches Land (Johann Walter) 
  • Wach auf, du deutsches Land (Ernst Pepping) 
  • Immer strebe zum Ganzen (Willi Trader) 
  • Spruch: Lass die Wurzel unsres Handelns (Ludwig Weber) 
  • Lass die Wurzel unsres Handelns (Heinz Lau) 
  • An die Freunde: Wieder einmal ausgeflogen (Gerhard Schwarz / Willi Trader) 
  • Abschied: Dass dich Gott behute (Kanon / Orlando di Lasso) 
  • Gib, Freund, die Hand (Jens Rohwer) 
  • Der Mensch hat nichts so eigen / Aus meines Herzens Grunde (Heinrich Schutz) 
  • Zur Feier: Einmal nur in unserm Leben (Christoph Willibald Gluck) 
  • Festlied: Von dem Berge zu den Hugeln (Christoph Willibald Gluck) 
  • Festlied: Von dem Berge zu den Hugeln (Heinz Lau) 
  • Sonne, leuchte mir ins Herz hinein (Heinz Lau) 
  • Willst du mit uns in die Welt hinaus (Gottfried Wolters) 
  • Freunde, lasst uns frohlich loben (Gottfried Wolters) 
  • Cohors generosa (Zoltán Kodály) 
  • Lob der Musik: Nun fanget an (Hans Leo Hassler) 
  • Tanzlied: Zartschone Jungfraulein (Melchior Franck) 
  • Mein Herz, das springet (Johannes Jeep) 
  • Musica, die ganz lieblich Kunst (Johannes Jeep) 
  • Stimmt an den Lobgesang (Kanon / Andrae Antico) 
  • O Musica, du edle Kunst (Paul Peuerl) 
  • Viele verachten die edele Musik (Gottfried Wolters) 
  • Frau Musica singt: Die beste Zeit im Jahr / Der Tag bricht an und zeiget sich (Melchior Vulpius) 
  • Lob der Musik: Was mag doch diese Welt (Johann Rudolf Ahle) 
  • Mit Frohlichkeit will ich mein Zeit (Johann Staden) 
  • Die Musik allein: Was kann doch auf Erden (Heinz Lau) 
  • Musik, du bist die tiefste Labe (Heinz Lau) 
  • Wer sich die Musik erkiest (Heinz Lau) 
  • Vorspruch: Wer die Musik sich erkiest (Hugo Distler) 
  • Zum Lobe der Musik: Die Musik allein (Johannes Driessler) 
  • O Musica (Johannes Driessler) 
  • Lob auf die Musik: Ist etwas so machtig (Hugo Dister) 
  • Musica divinas laudes (Kanon/Paul Hindemith) 
  • Hie kann nit sein ein boser Mut (Kanon / Paul Hindemith) 
  • Wer sich die Musik erkiest (Kanon / Paul Hindemith) 
  • Geistlicher Festkreis des Jahres: Lob Gottes 
  • Passion/Ostern 
  • Himmelfahrt/Pfingsten 
  • Reformation 
  • Busstag 
  • Totensonntag 
  • Advent/Weihnachten 
  • Gebet: Lobe den Herren, den machtigen Konig (Hugo Distler) 
  • Jesu Kreuz, Leiden und Pein (Adam Gumpelzhaimer) 
  • O Haupt voll Blut und Wunden (Johann Sebastian Bach) 
  • Befiehl du deine Wege (Johann Sebastian Bach) 
  • Surrexit Christus hodie (Glogauer Liederbuch) 
  • Erstanden ist der heilige Christ (Hans Leo Hassler) 
  • Erstanden ist der Herre Christ / Ein neues Lied singt unserm Gott (Hugo Distler) 
  • Gen Himmel aufgefahren ist (Melchior Franck) 
  • Nun bitten wir den heiligen Geist (Michael Praetorius) 
  • Ein feste Burg ist unser Gott (Johann Kugelmann) 
  • Aus tiefer Not (Johann Walter) Aus tiefer Not (Johann Sebastian Bach) 
  • Aus tiefer Not (Jens Rower) 
  • Der grimmig Tod (Armin Knab) 
  • Wachet auf, ruft uns die Stimme (Ernst Pepping) 
  • Nun komm, der Heiden Heiland (Felicitas Kukuck) 
  • Es kommt ein Schiff, geladen (Ernst Pepping) 
  • Ein Kind geborn zu Bethlehem / Puer natus in Bethlehem (Bartholomaus Gesius) 
  • Ein Kind geborn zu Bethlehem / Puer natus in Bethlehem (Michael Praetorius) 
  • Ein Kind geborn zu Bethlehem / Puer natus in Bethlehem (Melchior Vulpius) 
  • Uns ist ein Kindlein heut geborn (Johann Sebastian Bach) 
  • Gelobet seist du, Jesu Christ (Adam Gumpelzhaimer) 
  • Gelobet seist du, Jesu Christ (Caspar Othmayr) 
  • Vom Himmel hoch, da komm ich her (Hans Leo Hassler) 
  • Vom Himmel hoch, da komm ich her (Johann Eccard) 
  • Vom Himmel kam der Engel Schar / Vom Himmel hoch, da komm ich her (Siegfried Reda) 
  • Es ist ein Ros entsprungen (Michael Praetorius) 
  • Es ist ein Ros entsprungen (Carl Orff) 
  • Es ist ein Ros entsprungen (Hugo Distler) 
  • Josef, lieber Josef mein (Leonhart Schroter) 
  • O Jesulein zart (Samuel Scheidt) 
  • In dulci jubilo (Michael Praetorius) 
  • In dulci jubilo (Johann Walter) 
  • Frohlich soll mein Herze springen (Johann Cruger) 
  • Psallite unigenito / Singt und klingt (16. Jahrhundert, bei Michael Praetorius) 
  • Altes Weihnachtslied: Am Weynachtabend (Carl Orff) 
  • Lieb Nachtigall, wach auf (Willi Trader) 
  • Lobt Gott, ihr Christen,alle gleich (Leonhart Schroter) 
  • Allein Gott in der Hoh sei Ehr (Leonhart Schroter) 
  • Vater unser, der du bist im Himmel (Heinrich Schutz) 
  • Vater unser im Himmelreich / Leit uns mit deiner rechten Hand (Kanon / Samuel Scheidt) 
  • Vater unser im Himmelreich (Gotthard Erythraeus) 
  • Pater noster (Gregorianisch) 
  • Pater noster (Igor Strawinsky) 
  • Ave Maria (Igor Strawinsky) 
  • Verleih uns Frieden gnadiglich (Hugo Distler) 
  • Verleih uns Frieden gnadiglich (Heinrich Schutz) 
  • Da pacem, Domine (Gregorianisch) 
  • Verleih uns Frieden gnadiglich (Choralweise) 
  • Verleih uns Frieden gnadiglich (Johann Hermann Schein) 
  • Da pacem, Domine (Kanon / Melchior Franck) 
Close X

By signing up you consent with the terms in our Privacy Policy

I am a music teacher.