World's Largest Sheet Music Selection

19778912
19778912
19778912

Vom Karrieretraum zur Traumkarriere?

Eine Langzeitstudie uber musikalisch Hochbegabte

By Hans Guenther Bastian / Martin Koch

Be the first! Write a Review
http://www.sheetmusicplus.com/title/vom-karrieretraum-zur-traumkarriere-sheet-music/19778912?ac=1

Eine Langzeitstudie uber musikalisch Hochbegabte. Composed by Hans Guenther Bastian / Martin Koch. This edition: ED 20757; Hardcover. Books/Librettos. With Text language: German. Published by Schott Music (SD.49018151).

Item Number: SD.49018151

ISBN 9783795706890.

1985 forderte das Bundesministerium fur Bildung und Forschung eine Biographiestudie uber musikalisch Hochbegabte, deren Ergebnisse in "Leben fur Musik" und "Jugend am Instrument" (Mainz 1989 und 1991) veroffentlicht wurden. Heute, mehr als 20 Jahre spater, haben die Autoren nachgefragt: Was ist aus diesen musikalisch sehr begabten Jugendlichen geworden? Haben sich ihre Traume erfullt? Aus den Gesprachen uber Erwartungen, Enttauschungen und Glucksmomenten ergeben sich wertvolle Ratschlage fur angehende junge Musiker, aber auch fur ihre Eltern und Lehrer sowie fur alle Ausbildungsinstitutionen - in der Hoffnung, dass diese zur Optimierung von relevanten Strukturen, Inhalten und Methoden beitragen.Hans Gunther Bastian: Lehramtsstudium Musik in Frankfurt und Studium der Musikwissenschaft in Giessen. 1980 Promotion zum Dr. phil. 1980 Professur fur Musikpadagogik an der Universitat Bonn. 1986 Lehrstuhl Musikdidaktik Universitat Paderborn. 1992-1998 Grundungsdirektor des Instituts fur Begabungsforschung und Begabtenforderung in der Musik (IBFF). 1997 Lehrstuhl fur Musikpadagogik Goethe-Universitat Frankfurt sowie Universitat Mozarteum Salzburg. 1998 Geschaftsfuhrender Direktor des Instituts fur Musikpadagogik der Goethe-Universitat Frankfurt. Zahlreiche Fachbuchveroffentlichungen.Martin Koch: Studium der Musikpadagogik, Musikwissenschaft sowie Erganzungsstudium Kulturmanagement. 1993 M.A. 1995 bis 2002 Wissenschaftlicher Angestellter Universitat Paderborn, speziell Institut fur Begabungsforschung und Begabtenforderung in der Musik, ab 1998 als Geschaftsfuhrer. 2003 bis 2005 Generalsekretar bzw. Geschaftsfuhrer von Musik-Arbeitsgemeinschaften auf Bundesebene. Diverse musikpadagogische Veroffentlichungen. Seit 2006 Lehrer an einer Haupt- und Realschule im Raum Wolfenbuttel, Fachleiter Musik. 15 Jahre aktiv als Chorleiter.

Close X

I am a music teacher.