World's Largest Sheet Music Selection

19058089
19058089

Sing- und Spielmusik I / Werksammlungen

By Paul Hindemith

Be the first! Write a Review
http://www.sheetmusicplus.com/title/sing-und-spielmusik-i-werksammlungen-sheet-music/19058089?ac=1

Sing- und Spielmusik I / Werksammlungen composed by Paul Hindemith (1895-1963). Edited by Gerd Sannemueller. This edition: PHA 801; Cloth-cover; Complete edition. Complete Editions. Paul Hindemith - Complete Works Band 1. Score. Published by Schott Music (SD.49011960).

ISBN 9790001128964.

Paul Hindemiths Werk weist enzyklopadische Zuge auf: er bedachte von Anfang an alle musikalischen Gattungen und realisierte einige seiner musikalischen Gedanken und Projekte nicht im einzelnen, abgeschlossenen Werk, sondern in Werkzyklen und funktional unterschiedlich gebundenen Musiken, die sich voneinander abheben und erst unter dem Aspekt des Gesamtwerkes einander erganzen. Paul Hindemith selbst hat denn auch eine Gesamtausgabe seiner Werke nicht nur gewunscht, sondern auch projektiert: erhalten ist von ihm eine detaillierte Liste Ungedruckte Stucke fur eine etwaige Gesamtausgabe.In die im Neustich vorgelegte Gesamtausgabe aufgenommen werden alle vollstandigen Werke in allen vorliegenden Fassungen. Entwurfe und Fragmente von Werken werden im Anhang des entsprechenden Bandes veroffentlicht, Skizzen im Kritischen Bericht und in der Einleitung des Bandbearbeiters ausgewertet.Jeder Band enthalt das Vorwort der Herausgeber der Gesamtausgabe, Kurt von Fischer und Ludwig Finscher, eine Einleitung des Bandbearbeiters, die uber Entstehungs- und Wirkungsgeschichte informiert, authentische Angaben zur Auffuhrungspraxis macht und erhaltene Einspielungen der Werke durch Paul Hindemith selbst diskutiert, sowie den Kritischen Bericht.Die Hindemith-Gesamtausgabe ist eine kritische, wissenschaftlich fundierte Edition, die zugleich den Bedurfnissen der musikalischen Praxis Rechnung tragt. Sie wird auch schon durch die zahlreichen Erstveroffentlichungen von Werken Paul Hindemiths der Hindemith-Forschung eine neue Basis bieten und der musikalischen Praxis neues, philologisch abgesichertes Material zur Verfugung stellen.

  • Spielmusik fur Streichorchester, Floten und Oboen, op. 43/1 (1927) 
  • Lieder fur Singkreise, op 43/2 (1926) 
  • Schulwerk fur Instrumental-Zusammenspiel, op. 44 (1927): 
  • Neun Stucke in der ersten Lage fur zwei Geigen oder zweistimmigen Geigenchor, op. 44/1 
  • Acht Kanons fur zwei Geigen oder zweistimmigen Geigenchor mit begleitender 3. Geige oder Bratsche, op. 44/2 
  • Acht Stucke fur 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass, op. 44/3 
  • Funf Stucke fur Streichorchester, op. 44/4 
  • Sing- und Spielmusik fur Liebhaber und Musikfreunde, op. 45 (1928-29): 
  • Frau Musica, op. 45/1 (1928) 
  • Acht Kanons fur zwei Singstimmen mit Instrumenten, op. 45/2 (1928) 
  • Ein Jager aus Kurpfalz, op. 45/3 (1928) 
  • Leichte Funftonstucke fur Klavier, op. 45/4 (1928) 
  • Martinslied, op. 45/5 (1929) 
  • Ploner Musiktag (1932)