World's Largest Sheet Music Selection

16487596
16487596
16487596

Erich Wolfgang Korngold

Aspekte seines Schaffens

By Helmut Poellmann

Be the first! Write a Review
http://www.sheetmusicplus.com/title/erich-wolfgang-korngold-sheet-music/16487596?ac=1

Aspekte seines Schaffens. Composed by Helmut Poellmann. This edition: ED 8247; Hardcover. Books/Librettos. With Text language: German. 168 pages. Published by Schott Music (SD.49007862).

Item Number: SD.49007862

ISBN 9783795702823.

In der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts nimmt Erich Wolfgang Korngold (1897-1957) eine sonderbare Stellung ein: Als Wunderkind in die musikalische Moderne hineingewachsen, von der Entwicklung der Neuen Musik eingeholt, wurde er schliesslich von den politischen Ereignissen samt ihren asthetischen Folgen uberrollt. Der in den 20er Jahren geradezu enthusiastisch gefeierte Komponist ("Die tote Stadt"), dem in der Emigration in Hollywood eine zweite, "unfreiwillige" Karriere gelang, musste gegen Ende seines Lebens enttauscht zur Kenntnis nehmen, dass er vergessen war.In dieser Arbeit wird das Phanomen Korngold, dessen Werk auf eigenartige Weise die Expressivitat der Wiener Moderne und die Unbeschwertheit der Wiener Operette miteinander verschrankt, unter den Aspekten der psychologisch prekaren Situation des Wunderkindes im Elternhaus betrachtet, des anschliessenden Welterfolgs der "Toten Stadt", seiner Arbeit als Filmkomponist und schliesslich seines Spatwerks, das mit analytischen Betrachtungen gewurdigt wird.

  • Vorbemerkungen 
  • Fruher Ruhm und kollektive Vergesslichkeit 
  • Stil und Gedankenlosigkeit 
  • Die tote Stadt 
  • Filmmusik 
  • Werkbetrachtungen 
  • Schluss 
  • Literatur 
  • Register 
Close X

I am a music teacher.