World's Largest Sheet Music Selection

17835298

Ad te levavi

By Peter Planyavsky

Look
Detailed Description

Organ
For Organ. Composed by Peter Planyavsky. 15 pages. Published by Doblinger Music Publishers (DB.02-00454).

Item Number: DB.02-00454
ISBN 979-0-012-19609-9.

Ad te levavi animam meam sind die Anfangsworte des Introitus (Eingangsliedes) der Messe am ersten Adventsonntag. Uber den Bezug zum Kirchenjahr hinaus finden sich die Grundbausteine der Melodie g-d-f-a-c auch im Gelaute der Abteikirche Duisburg Hamborn (der Auftraggeber) wieder. Der Text "Zu dir erhebe ich meine Seele" ist Uberdies einer der Ur-Bausteine christlichen Gebetes, wenn nicht sogar eine der Ur-Haltungen des suchenden Menschen Uberhaupt. Das Originalstuck ist formal gesehen eine Paraphrase, in der die gregorianische Melodie des Introitus dreimal in ihrer Gesamtheit ablauft; sie wird kommentiert, transponiert, gedehnt, gerafft - all das kann ihr aber nichts anhaben. Aber gegen Ende des zweiten Durchganges reisst der Faden dann doch ab; es folgt "eine Zeit ohne gregorianischen Gesang" - sie dauert 153 Einheiten lang. In dieser kurzen, sehr lauten und nervosen Toccata gibt es kein Thema. Danach wird der Faden an derselben Stelle wieder aufgenommen, es geht wieder weiter. Das Stuck endet verhalten und so, wie es begonnen hat: mit den Grundtonen des "Ad te levavi", die ruhig in einer tiefen Pedalstimme kreisen. Das schliesst ans Gelaute an, das entspricht der ruhigen Haltung des Advents, und das bildet den grossen Ubergeordneten Kreislauf ab. (Peter Planyavsky).

For more details go to Product Detail Page

Usually leaves our warehouse:
Within 4 to 6 weeks

Price: $19.95

Quantity

Save 8% when you buy 2 or more copies of this item.

{ "catalogRefId":"17835298", "productId":"prod17835298" } { "catalogRefId":"17835298", "productId":"prod17835298" }